Förderverein

Vorstand FöVei Vorstand 2012

1. Vorsitzende: Simone Niepmann
2. Vorsitzende: Ute Voigt
1. Kassierer: Anette Cross
2. Kassierer: Claudia Czaja
1. Schriftführer: Michael Schuster
2. Schriftführer: Petra Pleuger

Der Vorstand wurde bei der letzten
Mitgliederversammlung am 4. Okt. 2012 gewählt.

Ute Voigt, Anette Cross, Claudia Czaja,
Simone Niepmann, Petra Pleuger, Michael Schuster

 

Zweck

Der Zweck des Vereines ist die Förderung der Bildung und Erziehung durch die ideelle und materielle Unterstützung des Teilstandortes Rüggeberg der städt. Gemeinschaftsgrundschule Wassermaus. Der Verein dient ausschließlich und unmittelbar gemeinnützigen Zwecken. Der Verein ist selbstlos tätig, er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke. Sämtliche Mittel des Vereins dürfen nur für satzungsgemäße Zwecke verwendet werden. Die Mitglieder erhalten keine Zuwendungen aus Mitteln des Vereins. Es darf keine Person Ausgaben machen, die dem Zweck der Körperschaft fremd sind oder durch unverhältnismäßig hohe Vergütungen begünstigt werden.

Auf der “Außerordentlichen Mitgliederversammlung” am 29.8.2012 wurde beschlossen, den Vereinszweck um den Zusatz “Erhaltung des Teilstandortes Rüggeberg” zu erweitern.

 

Historie

Der Förderverein wurde am 9. Juni 1998 mit dem Namen “Förderverein der städtischen Gemeinschaftsgrundschule Rüggeberg e.V” gegründet.

Zum 1.8.2012 wurden die Grundschulen Wassermaus und Rüggeberg zusammengelegt. Der neue Name unserer Schule lautet nun: Grundschule Wassermaus – Teilstandort Rüggeberg.

Auf der Außerordentlichen Mitgliederversammlung am 29.8.2012 wurde beschlossen, den Förderverein für den Teilstandort Rüggeberg zu erhalten und eine Namensänderung auf “Förderverein des Teilstandortes Rüggeberg der städt. Gemeinschaftsgrundschule Wassermaus” vorzunehmen.

Die bisherigen 1. Vorsitzenden waren:

2012 – heute Simone Niepmann
2011 – 2012 Conny Born-Maijer
2007 – 2011 Helga Fechtner
2004 – 2007 Birgit Sindram
2002 – 2004 Silke Zirkenbach
1998 – 2002 Hannelore Michels

 

Förderungen

  • 2012
    • Auffüllen der Hackschnitzel im Fallbereich der Klettergerüste im Außengelände
    • Arbeitsmaterial für die Kinder
    • Schulhofbemalung für oberen Schulhof (Dartscheibe u. Schlange)
    • Schul-T-Shirts für die Schulanfänger
    • Finanzierung der Theaterfahrt
    • Traditionell gibt es Eis zum Ferienbeginn und ein Stutenkerl am Nikolaustag
  • 2011
    • Tag der offenen Tür – Malen mit Frau Annette Jellinghaus (Flur im alten Gebäude)
    • Kauf neuer Waffeleisen für die Küche
    • Kauf weiterer Stehtische für Veranstaltungen
    • Renovierung des Flures EG
    • Kauf von weiteren Fußballtrikots, Schienbeinschützer und Torwarthandschuhe
    • Finanzierung der Theaterfahrt
    • Schul-T-Shirts für die Schulanfänger
    • Finanzierung der Theaterfahrt
    • Traditionell gibt es Eis zum Ferienbeginn und ein Stutenkerl am Nikolaustag
  • 2010
    • Kauf von Isolierkanne u. Küchenwaage für Küche
    • Kauf von Stehtischen für Veranstaltungen
    • Renovierung der Eingangshalle “Innen und Außen”
    • Renovierung unterer Eingang mit Treppenhaus
    • Finanzierung der Theaterfahrt
    • Schul-T-Shirts für die Schulanfänger
    • Gage für “Mein Körper gehört mir”
    • Traditionell gibt es Eis zum Ferienbeginn und ein Stutenkerl am Nikolaustag
  • 2009
    • Gage für “Mein Körper gehört mir”
    • Unterstützung für Klassenfahrten
    • Schul-T-Shirts für die Schulanfänger
    • Erstellung einer neuen Homepage (Freischaltung am 6. Oktober)
    • Finanzierung der Theaterfahrt
    • Unterstützung des “Krähennests” mit einer Kugelsteckbahn
    • Traditionell gibt es Eis zum Ferienbeginn und ein Stutenkerl am Nikolaustag
  • 2008
    • Kauf von Filzkopfschlägern für das Musikzimmer
    • Finanzierung der “Trommelzauber” Aktion
    • Kauf und Aufbau der Edelstahl-Hangrutsche (Erlös des Sponsorenlaufs in 2007)
    • Kauf neuer Fußballtrikots
    • Finanzierung der Theaterfahrt
    • Zuschuss für Bücher
    • Kauf und Aufbau eines Schaukastens vor der Schule
    • Herausgabe einer 1/4-Jährlichen Schulzeitung mit Beginn des 2. Quartals
    • Trinkbecher für die Schulanfänger
    • Traditionell gibt es Krapfen zum Fasching, Eis zum Ferienbeginn und ein Stutenkerl am Nikolaustag
  • 2007
    • Zuschuss zu Bastelmaterial und Bücher
    • Unterstützung des Sportunterrichts mit Manschaftsbändern
    • Kauf der Pausenspiele “Twister”
    • Unterstützung des “Krähennests” (Regale, etc.)
    • Unterstützung für den Bastelfundus
    • Finanzierung der Theaterfahrt
    • Anschaffung der Schul-T-Shirts für jedes Kind
    • Unterstützung für Klassenfahrten
    • Geldspende für den Kinderschutzbund Ennepetal (aus Erlös Sponsorenlauf)
    • Traditionell gibt es Krapfen zum Fasching, Eis zum Ferienbeginn und ein Stutenkerl am Nikolaustag